header.jpg

Einsatz: Unterstützung Rettungsdienst & Hubschrauberlandung

Zur Unterstüzung des Rettungsdienstes auf unwegsamen Gelände, sowie zur Absicherung der Landung des Rettungshubschraubers wurden wir am Mittwoch nachmittag gegen 17:30 Uhr alarmiert. Unter Einsatzleitung des stellvertretenden Gemeindebrandinspektors Michael Merker waren wir für ca. 1 Stunde mit zwei Fahrzeugen im Einsatz.
2016_Einsatz_11